Tag Archives: feinstoffliches Räuchern

energetische und feinstoffliche Räuchermischungen für den Kontakt mit der geistigen Welt

Räuchermischungen

Räuchermischungen bekommst du in vielen verschiedenen „Sorten“, teils industriell hergestellt, teils mit viel Liebe in Handarbeit zusammengestellt. Hier wollen wir die Rauchmischungen behandeln die für das Wohlbefinden und die Seele zuträglich sind.

Räuchern von Kräutern und Pflanzen zur Öffnung für die geistige Welt

Wie diese Mischungen entstehen, ist meist das Geheimnis der jeweiligen Menschen, die sich damit beschäftigen. Sie sind keine Massenware, sondern jede steht für etwas ganz besonderes – ein besonderes Thema, ein besonderes Ereignis und genau deswegen sind sie auch nicht überall erhältlich.

Jedoch gibt es auch Räuchermischungen, die einzigartig sind – eben, weil sie auf eine bestimmte Art und Weise „geboren“ wurden – die energetischen Räuchermischungen.

Sie entstehen mit Hilfe der geistigen Welt – die Namen, die Inhaltsstoffe und die Mengen. Das bedingt ein absolutes Vertrauen und ein sich führen lassen. Sie entstehen, wenn ein bestimmtes Thema ansteht oder wenn Dinge energetisch im Wandel sind. Man könnte fast sagen, diese Räuchermischungen entstehen von „Geisterhand“.

Manchmal ist der Name zuerst da, manchmal die Zutaten – natürlich in einer naturreinen Qualität. Denn wie so oft, spielt die Qualität der Inhaltsstoffe eine wichtige Rolle. Das Zusammenspiel der einzelnen Kräuter und Pflanzen kann nur funktionieren, wenn alles im Einklang ist, wenn alles passt.

Räuchern von Kräutern und Pflanzen zur Öffnung für die geistige Welt

Oft fließen Dinge des Weltgeschehens mit ein, die gerade eben zu diesem Zeitpunkt wichtig sind, nicht nur für den einzelnen Menschen, der damit räuchern möchte, sondern auch für die Gemeinschaft. So ist es nicht verwunderlich, wenn sich die Mengen der einzelnen Zutaten immer wieder den Menschen und den Geschehnissen drumherum anpassen – ebenso, wie es jetzt für alle wichtig und richtig ist. Diese Mischungen duften im „kalten Zustand“ nicht sehr intensiv – bis auf einige wenige Ausnahmen. Werden sie jedoch verräuchert, eröffnen sich dir ihr ganzes Potential.

Diese Räuchermischungen schenken dir nicht nur ihren Duft, sondern auch ihre Pflanzenwirkung. Daher sind sie besonders für die feinstoffliche Räucherung vorgesehen.

Habt hr Fragen zum Räuchern, speziell dem feinstofflichen Räuchern? Dann schreibt mir!